Pinguine 2015-2019 - gorchfockschule.bremerhaven.de
.

Pinguine 2015-2019

Die Pinguinklasse 1a mit Frau Stender-Szonn

Pinguine 2017

Die 2. Klasse PDF

Pinguin Klasse September 2015

Wir sind die Kinder der Pinguinklasse 1a. Hier lernen 12 kluge Mädchen und 10 schlaue Jungen zusammen. Unsere Klassenlehrerin heißt Frau Stender-Szonn. Sie lernt mit uns in den Fächern Mathematik, Deutsch, Sachunterricht und malt mit uns in Kunst. Wenn es mal ganz schwierig ist, dann kommt Frau Döhle

und hilft uns bei schweren Aufgaben. Frau Wiesemann singt mit uns in Musik und Frau Grimm zeigt uns, wie wir turnen und richtig rennen lernen. Unsere Erzieherin heisst Frau Krull.

Wir gehen nun schon seit September zur Schule und haben schon eine ganze Menge gelernt.

In Mathematik kennen wir die Mengen der Zahlen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10. Wir haben fleißig geübt und können die Ziffern fast immer sauber schreiben. Das Zählen bis 10 gelingt auch jedem Kind der Pinguinklasse. Außerdem können wir viele Zahlen bereits zerlegen und kennen das Größerzeichen, das Kleinerzeichen und das Gleichzeichen. Im Moment lernen wir gerade Plusrechnen.

In Deutsch haben wir schon folgende Silben und Wörter lesen und schreiben gelernt:

mu, Mu

mi, Mimi

mo, Momo

ma, Mama

me, Memo

Oma

Omi

am

im

Mia

Mio

Zuerst haben wir in großen Bögen an der Tafel geschrieben, auf unseren Rücken mit dem Finger und auf riesigem Papier auf dem Fußboden. Jetzt sind wir so gut, dass wir auch auf Linien schreiben können.

Unsere Schultage sind immer sehr aufregend. Morgens nach der ersten Unterrichtsstunde frühstücken wir alle gemeinsam in Klasseraum, bevor wir alle zusammen täglich um 10:15 Uhr in die große Pause hinausstürmen. Manchmal dürfen wir auch am Vormittag spielen oder gehen in die Bücherei, dafür müssen wir dann aber nachmittags noch lernen. An anderen Tagen lernen wir nur am Vormittag, dürfen dann aber nachmittags spielen oder basteln tolle Sachen.

Jeden Tag gehen wir alle zusammen um 12:00 Uhr zum Mittagessen in die Mensa. Vorher gehen wir uns aber natürlich noch die Hände waschen. In der Mensa gibt es immer leckeres Essen und gemeinsam schmeckt es uns am Besten.

Nach dem Essen haben wir Zeit zum Spielen, Toben, Tanzen, Basteln oder zum Entspannen, bevor es mit dem Unterricht oder der Lernzeit weitergeht.

Wenn Ihr neugierig geworden seid, dann schaut doch mal wieder auf der Homepage vorbei.

Viele Grüße von der Pinguinklasse und Frau Stender-Szonn



Abschlussbericht zur Projektwoche 2016 GFS

boost

der Förderverein "Freunde der Gorch-Fock-Schule"

Sie finden hier eine Beitrittserklärung zum Download.


Lernwerkstatt

youtube2